Zum Inhalt springen.
Zur Navigation springen.

Katholische Jugendreferat und BDKJ-Dekanatsstelle Tuttlingen-Spaichingen

BDKJ-Dekanatsleitung im Kath. Dekanat Tuttlingen-Spachingen

BDKJ Logo

Die BDKJ-Dekanatsleitung besteht aus gewählten Vertretern der Mitgliedsverbände und –organsiationen im Dekanat Tuttlingen-Spaichingen.
Sie hat sechs Sitze, wird in zweijährigem Turnus bei der Dekanatsversammlung gewählt und ist paritätisch besetzt.

Die Mitglieder der aktuellen BDKJ-Dekanatsleitung [von links nach rechts]
Benedikt Börsig, Elli Sattler, Dorothee Schnee, Adrian Jäger, Jacintha Börsig, Fabian Zepf

Die Aufgaben der BDKJ-Dekanatsleitung:

  • Vertretung des BDKJ auf Dekanatsebene in Kirche, Gesellschaft und Staat; insbesondere im Netzwerk der Jugendverbände
  • Vertretung des BDKJ Tuttlingen-Spaichingen auf Diözesanebene; insbesondere durch die Diözesanversammlung und die Diözesankonferenz.
  • Sorge um die Durchführung der Beschlüsse der übergeordneten Organe und der Dekanatsversammlung
  • Fördern ehrenamtlichen Engagements in der katholischen Jugendarbeit.
  • Hilfe, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen zur Förderung der Öffentlichkeitsarbeit des BDKJ